Debora Ernst

KurzBio

Hallo, ich bin Debora Ernst, 23 Jahre alt und studiere seit einigen Semestern Bioinformatik als Wahlsaarländer. Ich trete dieses Jahr zum ersten Mal bei der StuPa-Wahl als Direkt- und Listenkandidat der Piraten Hochschulgruppe an und möchte mich vor allem für eine direktere und transparentere Hochschulpolitik einsetzen. Darüber hinaus sind mir folgende Punkte aus unserem Listenwahlprogramm besonders wichtig:

 

Freier Zugang zu Bildung

Jeder sollte unabhängig von seinen fnanziellen Voraussetzungen die Möglichkeit haben, sich
weiterzubilden. Deshalb setze ich mich auch weiterhin für den Verzicht von Studiengebühren und einen
ofenen Zugang zu den Bildungseinrichtungen ein. Weiterhin sollten die Arbeiten, die an der Universität
selbst entstehen und dadurch bereits durch Steuern bezahlt wurden, frei zugänglich für jeden sein. Dies
versteht man unter dem Begrif OpenAccess. Die Universität des Saarlandes besitzt bereits ein Portal für
solche Inhalte, das jedoch viel zu wenig genutzt und bekannt ist. Deshalb setze ich mich für eine breitere
Nutzung dieses Portals ein.

Besserer Datenschutz und einfachere Usability für CLIX

Es ist schön, dass die Universität ihren Studenten eine Kommunikations- und Lernplattform im Internet zur
Verfügung stellt. Weniger schön ist jedoch die konkrete Ausgestaltung in Form von CLIX. Das System ist
unnötig kompliziert, überladen, unübersichtlich, langsam und unzuverlässig. Darüber hinaus ist es nicht
möglich, darin auf verfügbare PDF-Dateien zuzugreifen, wenn man mit einem mobilen Browser darauf
zugreifen möchte. In Zukunft wird es noch wichtiger werden, über das Internet auf Lernmaterialien
zuzugreifen.
Ich setzte mich daher für deutliche Verbesserung der Usability des derzeitigen Systems ein.
Darüber hinaus ist auch der Datenschutz bei CLIX teilweise mangelhaft, da Dozenten und Tutoren fast jeden
Klick von uns Studierenden nachvollziehen und überprüfen können. Ich möchte mich zukünftig mit
Nachdruck dafür einsetzen, dass das vom AStA in der letzten Legislaturperiode erarbeitete Konzept auch
endlich umgesetzt wird!

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit per Mail an debora@piratenhsg-saar.de wenden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>